wappenger
internetstadtplan170

Bildleiste

RATHAUSINFORMATIONEN


Die aktuellen Sitzungstermine des Stadtrates, der Ortschaftsräte sowie der Ausschüsse finden Sie hier ...

 

 

Amtliches Mitteilungs- und Bekanntmachungsblatt der Stadt Lauta

Lesen Sie hier den Stadtanzeiger online ...



Willkommen im Freibad Laubusch    

  

Die Saison ist eröffnet. Bis Sonntag, den 28. August 2016, sind wir wie folgt für Sie da:  

Willkommen im Freibad

 

Dienstag bis Sonntag 12:00 bis 18:00 Uhr

Während der Sommerferien
des Freisaates Sachsen haben wir      
Dienstag bis Sonntag
geöffnet. 


12:00 bis 19:00 Uhr

 

 

Näheres finden Sie hier ...

 



Aktuelles Stadtgeschehen
 


 

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Lauta, 

 

der Frühling zeigt sich mit dem allerorten spießenden zarten Grün sowie dem üppigen Blütenmeer von seiner schönsten Seite. Der Mai mit den Feiertagen Christi Himmelfahrt und Pfingsten steht vor der Tür. Viele Einwohner waren um ihre "eigene Scholle" herum bereits fleißig beim Frühjahrsputz. Dafür möchte ich herzlich danken - verschönert es doch das Aussehen unserer Stadt und motiviert auch andere, es ihnen gleichzutun.

Der Wochenmarkt, der am 12. April am Einkaufzentrum in der Mittelstraße Lauta stattfand, wird bisher eher verhalten angenommen. Verschiedene Händler bieten, zunächst im 14-tägigen Rhythmus, jeweils am 2. und 4. Dienstag im Monat, ihre Waren an. Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit zum Kauf frischer Produkte. 

Da wir gerade beim Thema Einkaufskultur sind: Mir macht es große Sorgen, dass sich in letzter Zeit die Meldungen über Schließungen von kleinen Einzelhandelsgeschäften in der Stadt häufen (positiv ist dagegen die Neubelebung der Bäckerfiliale am Leippe-Torno-Center in Torno). 

Erkennbar ist, dass der Trend zum Onlineversandhandel auch in Lauta besteht. Eine angenehme Vorstellung ist es allerdings aus meiner Sicht nicht, wenn wir durch immer mehr leere Schaufenster blicken müssen, während die Paketzustellautos über unsere Straßen hasten. Ich bitte herzlich darum, dass wir uns hinsichtlich des eigenen Kaufverhaltens stets kritisch hinterfragen.

Neue Hiobsbotschaften erreichten uns im April hinsichtlich der zu erwartenden Gewerbesteuerrückzahlungen. Insbesondere im Zusammenhang mit der Braunkohle gab es erneute Rückzahlungen von Gewerbesteuern aus Vorjahren in Höhe von etwa 400.000 EUR. Wenn wir uns vergegenwärtigen, dass mit diesem Geld beispielsweise ein größerer Teil der seitens der Stadt aufzubringenden finanziellen Eigenanteile bezüglich der anstehenden Grundschulsanierung in Laubusch hätte gedeckt werden können, wird das Ausmaß des Steuerverlustes deutlich. Auch in den Folgejahren ist mit weniger Gewerbesteuereinnahmen zu rechnen.

Durch diese Entwicklung fällt es uns natürlich immer schwerer, freiwilligen Aufgaben, wie bspw. dem Freibad Laubusch, weiterhin gerecht zu werden. Die diesjährige Freibadsaison wird stattfinden (inklusive Imbissversorgung): vom 28. Mai bis zum 28. August. Bitte nehmen Sie dieses Angebot wahr. Ob und wie es in dem Jahr 2017 mit dem Freibad weitergeht, ist aus heutiger Sicht völlig offen.

Kommen Sie gut in den Mai - vielleicht bei einem Besuch des Frühlingsfestes am 30. April/01. Mai im Ortsteil Laubusch oder des Hexenfeuers am 30. April im Ortsteil Leippe. Den hierfür verantwortlichen Vereinen wünsche ich ein gutes Gelingen in der Vorbereitung und Durchführung und danke Ihnen für das gezeigte Engagement.

Herzlichst


Ihr Frank Lehmann

Bürgermeister 

 

 

Stellenausschreibung

Die Stadt Lauta sucht zum 01.10.2016 eine/n Auszubildene/n 
Ausbildungsrichtung: Dipl.-Betriebswirt/in (BA), Studiengang Public Management / Öffentliche Wirtschaft


Von unseren künftigen Auszubildenden erwarten wir großes Interesse an städtischen und öffentlichen Angelegenheiten, Einsatzbereitschaft und Kommunikstionsfähigkeit. Englische Sprachkenntnisse sind erwünscht. Für kaufmännische Ausbildungen sind Grundkenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit dem PC und im Maschineschreiben vorteilhaft.
Die Stadtverwaltung Lauta ist der Praxispartner für diesen dualen Studiengang an der Berufsakademie Bautzen (
www.ba-bautzen.de). Die 3-jährige Ausbildung beginnt am 01.10.2016.

Inhalte der Ausbildung:
Im Wechsel zwischen Theorie und Praxis erwirbt der Student Kenntnisse zu folgenden ausgewählten Schwerpunkten:

  • allgemeine und spezielle Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Privatrecht und öffentliches Recht
  • Rechnungswesen
  • Mathematik / Statistik
  • Wirtschaftsenglisch
  • Managementtraining
  • Grundlagen der Beschaffung und Lagerung
  • Kennenlernen von typischen Dienst-, Sach- und Geldleistungen
  • Bearbeitung von Widersprüchen und Beschwerden
  • Personal-, Haushalts- und Kassenwesen kennenlernen und bearbeiten
  • Einsatz marketingpolitischer Instrumentarien


Voraussetzungen für die Ausbildung:

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Sicherheit in der Rechtschreibung 
  • gutes mathematisches Verständnis
  • hohes Leistungs- und Konzentrationsvermögen
  • gute Umgangsformen, Kontaktfähigkeit
  • Interesse an städtischen und öffentlichen Aufgaben
  • Neigung zu systematischer, ordentlicher, kontinuierlicher Arbeit
  • Bereitschaft zu dienstleistungsorientiertem Handeln
  • Interesse am Umgang mit Gesetzen
  • Interesse am Umgang mit Kommunikationstechnik


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit tabellarischem Lebenslauf und Passbild, Kopien der beiden letzten Zeugnisse (bei Abiturienten Abschlusszeugnis 10. Klasse), einfaches polizeiliches Führungszeugnis und Zertifikate von Praktika (zusätzliche Qualifikationen) senden Sie bitte bis spätestens 31.05.2016 an die

Stadtverwaltung Lauta
Personalabteilung
Karl-Liebknecht-Straße 18
02991 Lauta

 

 

 

3-Raum-Wohnung im Feuerwehrgebäude zu vermieten 


 

Feuerwehr Torno   

    Interessiert?
    Hier erfahren Sie mehr ...

 

 

 

 

 



Kulturhaus Laubusch

Kulturhaus Laubusch  Ein Exposé zum Kulturhaus Laubusch finden Sie hier ... 


 

 

 

Aktuelles aus dem Fundbüro 

 

In den vergangenen Monaten wurden folgende Gegenstände abgegeben:

 

diverse Schlüsselbunde

1 Brille im Etui von AktivOptik

1 Kinderfahrrad

1 Herrenfahrrad (gelb, schwarz), Typ: Mountainbike

1 Damenfahrrad (weiß, rot)

 

Bitte melden Sie sich, wenn Sie etwas vermissen und noch keine Verlustanzeige bei der Stadtverwaltung Lauta abgegebent haben. Das Fundbüro erreichen Sie telefonisch unter der Rufnummer 035722 361-34.

 

Ihre Stadtverwaltung Lauta  

 

 


Förderperiode 2014-2020

 

Europa investiert in die ländlichen Räume und das Lausitzer Seenland mischt mit!
Näheres finden Sie
hier...  


Kontakt:

Regionalmanagement Lausitzer Seenland 
c/o Grontmij GmbH
Sophia Kockot, Dr. Reiner Erdmann
Buchenstraße 12 a
01097 Dresden

Telefon: 0351 84082-12 oder -15
www.ile-lausitzerseenland.de

 

 

 

Büro-/ Lagerraum zu vermieten

Die Stadt Lauta vermietet im Ortsteil Torno, Schulstraße 7 a, einen Raum im Erdgeschoss des Gebäudes.

 

Das Gebäude ist mit einer Rollstuhlfahrerauffahrt ausgestattet. Die Raumgröße beträgt 24 m². Ein WC steht zur Mitnutzung zur Verfügung.

 

Ansprechpartner
Stadtverwaltung Lauta

Bauamt, 2. Obergeschoss, Zimmer 24
Telefon: 035722 361-55
Telefax: 035722 361-755
E-Mail:
sylvia-drescher@lauta.de

 

 

 

Geschichtliches

Die Chroniken Lauta, Laubusch und Leippe-Torno sind in der Stadtkasse Lauta, Karl-Liebknecht-Straße 18, 02991 Lauta, erhältlich. Näheres finden Sie hier ...
     

 

 

 

Ausschreibung Immobilien

Die Stadt Lauta verkauft die
Immobilie "Ehemaliges Rathausgebäude" im Ortsteil Laubusch, Hauptstraße 64.

Ehemaliges Rathaus Laubusch

  Grundstück:
  bebautes Grundstück mit 

  3.611 m² Grundstücksfläche

  Objektlage:
  direkt an der Hauptstraße in
  zentraler Lage innerhalb der 
  Ortslage Bergmannsheimstätten


 

 

 

Objektdaten:

Hauptgebäude:
als Verwaltungsgebäude inklusive Wohnungen und  Kellergaststätte 
freistehend; unterkellert; zweigeschossig mit ausgebautem Dachgeschoss
Baujahr 1928; Kulturdenkmal
bis 2004 als Rathausgebäude genutzt; Gaststätte bis 2013 genutzt, derzeit leerstehend

Außenanlagen:
ortsbildprägender Vorplatz; Hof- und Grünflächen 


Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes:

Mindestkaufpreis:    200.100,00 €

Zum Kaufpreis wird ein Nutzungs- und Finanzierungskonzept erbeten. Die Stadt Lauta ist nicht verpflichtet, einem Gebot den Zuschlag zu erteilen.

Ihr Gebot richten Sie bitte schriftlich mit dem Vermerk "Ausschreibung Rathaus Laubusch" an die:

Stadtverwaltung Lauta
Bauamt
Karl-Liebknecht-Straße 18
02991 Lauta

Vor Abgabe eines Gebotes besteht die Möglichkeit einer Objektbesichtigung sowie der Einsicht in das Verkehrsgutachten. Melden Sie sich hierzu bitte unter Telefon: 035722 361-50 oder per E-Mail an
wolfhardt-persicke@lauta.de.

 

 

 

Die Stadt Lauta verkauft die Immobilie "Ehemaliger Speisesaal Mittelschule Lauta" hinter der Karl-Liebknecht-Straße 32, 02991 Lauta.


Ehemaliger Speisesaal Mittelschule Lauta  Grundstück:
  bebautes Grundstück mit 3.142 m²
  Grundstücksfläche

<

 

Waldbrandwarnstufe: zur aktuellen Waldbrandwarnstufe

 

SPRECHZEITEN


Stadtverwaltung

Mo

09:00 - 12:00 Uhr

Di

13:00 - 16:00 Uhr

Do

09:00 - 12:00 Uhr

 

13:00 - 18:00 Uhr

Fr

09:00 - 12:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten ist eine Sprechzeit nach

Vereinbarung möglich

 

Bürgermeister

Terminvereinbarung erforderlich!

 

Ortsvorsteher Laubusch

Do

17:00 - 18:00 Uhr

im Kulturhaus Laubusch,
1. OG

 

Ortsvorsteher Leippe-Torno

Do

17:00 - 19:00 Uhr

im ehemaligen Gemeindeamt Leippe-Torno


Friedensrichter

jeden 2. Donnerstag im Monat,
16:00 - 18:00 Uhr,

im Rathaus Lauta, 1. OG, Zi. 20

BANKVERBINDUNG
STADT LAUTA
  
 
  

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN:
DE82 8505 0300 3000 1003 76
BIC: ODDDDE81XXX


ÖFFNUNGSZEITEN


Stadtbibliothek Lauta

Di

 

10:00 - 18:00 Uhr

 

 

Freibad Laubusch

Während der Saison:

 Di-So  12:00-18:00 Uhr
 in den Ferien
   12:00-19:00 Uhr

________________________

postz 

Stadtverwaltung Lauta
Karl-Liebknecht-Str. 18
02991 Lauta

telefz 

Tel.: 035722 361-11
Fax: 035722 361-15

aetz 

info@lauta.de
www.lauta.de
www.lauta.eu