Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lauta

Das Dorf Lauta wurde im Jahr 1374 als “Luthe“ erstmals urkundlich in einem Zinsbrief des “Klosters St. Marienstern“ in Panschwitz-Kuckau erwähnt. Im Jahr 2024 steht somit ein großes Jubiläum ins Haus - welches wir als gesamte Stadt Lauta würdig begehen und feiern wollen. Zur langfristigen Vorbereitung des Festes und und zum Thema "Würdigung des Ehrenamtes" sind Vereine, Unternehmen und weitere Interessierte herzlich zu einer gemeinsamen Abendveranstaltung am Mittwoch, dem 21.09.2022, 18:00 Uhr, in den großen Saal des Kulturhauses Torno eingeladen. Lesen Sie hier mehr...

Stadtbroschüre

Sie sind neu in unserer Stadt oder Sie wollen sich einfach informieren über unsere Ortsteile, Vereine, Kirchen, Schulen und vieles mehr: Dann ist die Informationsbroschüre der Stadt Lauta ein hilfreiches Nachschlagewerk.

Die Broschüre steht Ihnen hier als PDF zum Download bereit.

Download

Lausitzer Seenland

Foto Schleuse im Koschener Kanal

Wo früher noch Tagebaubagger riesige Löcher in die Landschaft fraßen, entsteht heute die größte zusammenhängende Gewässerlandschaft Europas.
In wenigen Jahren werden im Lausitzer Seenland 7.000 ha Wasserfläche, verteilt auf mehr als 10 Seen und verbunden durch schiffbare Kanäle und Schleusen, entstehen.

mehr lesen

powered by heitech.net